Rauchmelder Testsieger

Rauchmelder Testsieger 2016

Wer sich für den Kauf eines Feuermelder entscheidet, der sollte dabei zu einem Rauchmelder Testsieger greifen. Nur mit einem wahren Topmodell werden eine ideale Funktion sowie hochwertige Eigenschaften erhalten. Dabei gilt es unter anderem auf ein geeignetes Außenmaterial zu achten. Hier bietet sich eine weiße Farbe an, sodass sich der Rauchmelder unauffällig an der Decke anbringen lässt. Auch die Größe spielt eine Rolle. Ein Rauchmelder Testsieger sollte möglichst flach und klein daherkommen.

Ein wichtiger Punkt, den ein jeder Rauchmelder aufweisen sollte, ist die einfache Montage. Meist gelingt diese mittels eines kräftigen Klebestreifens oder Magnethalters, sodass diese Aufgabe schnell von der Hand geht.

Rauchmelder Testsieger - Ei Electronics Ei 650Ei Electronics Ei 650 – der Rauchmelder Testsieger ohne Funk

Das Unternehmen Ei Electronics spezialisiert sich seit Beginn auf die Herstellung von unterschiedlichen Warnmeldern für private Haushalte und Firmen. Mit dem Modell Ei 650 bietet der deutsche Hersteller ein gelungenes Modell für die eigenen vier Wände an, das einfach an der Decke befestigt werden kann. Dies gelingt dank einer festzuschraubenden Montageplatte einfach und schnell. Der Rauchmelder Testsieger selbst wird schließlich mittels eines Magnets an der Montageplatte befestigt.

Wie es sich für einen Rauchmelder Testsieger gehört, kommt der Ei Electronics Ei 650 in einem weißen Gehäuse daher, dessen Verarbeitungsqualität ideal ist. Mit einem Durchmesser von 11,5 Zentimetern und einer Dicke von 4,5 Zentimetern fällt das Modell angenehm klein aus, sodass hiermit kein ungewollter Blickfang erworben wird.

Eine wichtige Funktion dieses Modells ist die enorm lange Batterielaufzeit. Da hier eine 3-V-Lithium-Batterie zum Einsatz kommt, ist mit einer Laufzeit von mehr als 10 Jahren zu rechnen. Somit entfällt der lästige Batteriewechsel für eine enorm lange Zeit. Sollte der Akku dennoch einmal entleert sein, so gibt der Rauchmelder Testsieger einen Warnton aus, außerdem leuchtet eine rote Benachrichtigungs-LED.

Wer den Rauchmelder von Ei Electronics in der Küche anbringt, der kann beim starken Anbraten durchaus einen Fehlalarm auslösen. Damit dieser schnell und einfach beendet werden kann, verbaut der Hersteller am Rauchmelder Testsieger einen Easy-Press-Knopf. Dieser kann vom Boden aus mittels eines Besenstiels oder Regenschirms gedrückt werden, schon verstummt der Alarm. Ein wichtiger Vorteil dieses Rauchmelders ist der Verzicht auf visuelle Anzeigen. So stört hier keine blickende LED, sodass dieses Modell auch gelungen im Schlafzimmer verwendet werden kann.

Fazit:
Wenn Sie diesen Rauchmelder kaufen bekommen sie alles, was bei einem guten Rauchmelder wichtig ist. Deshalb ist der Rauchmelder auch von der Stiftung Warentest für seine gute Funktionalität zum Testsieger erklärt worden. Hier Produktdetails zum Rauchmelder Ei650

Hier klicken und das Amazon Sparangebot sichern!

Rauchmelder Testsieger - Detectomat HDv SensysQualitäts-Rauchwarnmelder HDv sensys – zweiter Platz der Rauchmelder Testsieger

Wer auf der Suche nach einem günstigen und zugleich funktionalen Rauchmelder ist, der findet mit dem Modell HDv sensys ein perfektes Produkt. Das Modell kommt mit einem Gehäuse aus ansehnlichem weißen Kunststoff daher, sodass es sich unauffällig an eine helle Decke schmiegen wird. Dank eines kleinen Durchmessers von 10 Zentimetern und einer Dicke von gerade einmal 60 Millimetern fällt das Modell zudem angenehm klein aus.

Um für eine simple Montage zu sorgen, liefert der Hersteller dieses Rauchmelders passende Schrauben und Dübel mit. Mithilfe dieser Zubehörteile wird die Montageplatte an der Decke befestigt, der Rauchmelder selbst lässt sich dank eines Magnets einfach aufstecken. Alternativ kann auch der mitgelieferte Klebestreifen für die Montage der Platte verwendet werden, hierfür wird aber eine glatte Decke vorausgesetzt.

Im Inneren des Rauchmelders wurde vom Hersteller eine große 3-V-Batterie verbaut, die für eine Laufzeit von enormen 10 Jahren ausreichend sein soll. Erst nach dieser Zeit muss der Rauchmelder abgenommen werden, die Batterie kann in wenigen Handgriffen getauscht werden. Sollte der Akku dennoch einmal entleert sein, so wird vom Gerät ein Alarm ausgegeben. Dank diesem akustischen Hinweis wird erreicht, dass der Rauchmelder stets eine ideale Funktion aufweist.

Sollte ein Rauchmelder wie dieser in einem Wohnzimmer angebracht werden, so kann es durchaus zu einem Fehlalarm kommen. Dieser kann etwa beim Befeuern eines Kachelofens ausgegeben werden. Ist dies der Fall, dann lässt sich der HDv sensys schnell und einfach in den Normalzustand versetzen. Hierfür muss lediglich mit einem Regenschirm oder Besenstiel das Gehäuse Richtung Decke gedrückt werden. Der hier angebrachte Schalter lässt den Fehlalarm schließlich verstummen.

Fazit:
Falls Sie diesen Rauchmelder kaufen wollen, dann erhalten Sie für einen günstigen Preis eine gute Leistung. Der Rauchmelder kann dank Klebung auf jeder Oberfläche fixiert werden und man spart sich aufwändige Bohrungen. Hier die Produktdetails ansehen Rauchmelder HDv Sensys

Hier klicken und das Amazon Sparangebot sichern!

Funkrauchmelder Testsieger - Ei 650 W + Ei 650 MEi Electronics Ei 650w – Rauchmelder Testsieger mit Funk

Der deutsche Hersteller bietet die unterschiedlichsten Warnmelder für private und gewerbliche Zwecke an. Das Modell Ei 650 RF ist vor allem für den Einsatz in großen Privathaushalten gedacht. Das Produkt kommt in einem unauffälligen weißen Kunststoffgehäuse daher, sodass es filigran an der Decke angebracht werden kann. Mit geringen Ausmaßen von 115 mm Durchmesser und 45 Millimeter Dicke fällt auch die Größe angenehm gering aus.

Der Rauchmelder Testsieger kommt im Inneren mit einer kraftvollen Batterie daher. Der 3-V-Akku kann mit einer Laufzeit von mehr als 10 Jahren überzeugen. Sollte die Batterie einmal einen kritischen Ladezustand aufweisen, so wird vom Rauchmelder Testsieger ein akustisches Signal ausgegeben. Der Austausch gelingt nun schnell und einfach, da das Gerät einfach mittels eines Magnets an der Montageplatte angebracht wird.
Der Rauchmelder Testsieger kommt mit einer praktischen Funkeinheit daher. Diese ermöglicht eine Verbindung mit allen im Haus angebrachten Rauchmeldern. So kann auch in einem großen Haus für idealen Schutz gesorgt werden, im Brandfall wird der Alarm in jedem Rauchmelder ausgegeben.

Da bei der Verwendung eines Funkrauchmelders meist zahlreiche Modelle in den unterschiedlichsten Räumen angebracht werden, kann es durchaus zu einem Fehlalarm kommen. Ist dies der Fall, so gelingt das Abschalten des lauten Tons am Rauchmelder Testsieger von Ei Electronics besonders einfach. Dank des großen Knopfes kann das Gerät mit einem Besenstiel oder einem Regenschirm vom Boden aus in den Normalzustand versetzt werden.

Hier klicken und das Amazon Sparangebot sichern!

Funkrauchmelder Testsieger - Hekatron Genius HXHekatron Genius HX – 2. Platz der Rauchmelder Testsieger mit Funk

Wer das gesamte Haus mit hochwertigen Feuerwarnern ausstatten möchte, der kann bedenkenlos zum Rauchmelder Testsieger von Hekatron greifen. Der Hersteller liefert beim Modell Genius HX vier Geräte mit, die dank Funk miteinander verbunden werden können. Dies ermöglicht eine ideale Absicherung des gesamten Hauses. Sollte es etwa im Wohnzimmer zu einem Brand kommen, so ertönt der Alarm bei allen angebrachten Rauchmeldern.

Die Anbringung des Rauchmelders von Hekatron geht gewohnt einfach von der Hand. So muss hier nur die Montageplatte mithilfe von zwei Schrauben an der Decke befestigt werden. Auf diese wird nun der Feuermelder einfach mittels eines Magnets aufgesteckt.

Dank des unauffälligen, weißen Designs und der geringen Ausmaße fällt der angebrachte Rauchmelder nicht direkt auf. Er wirkt zurückhaltend, sodass nicht für einen ungewollten Blickfang gesorgt wird. Da während des normalen Betriebs auf eine LED-Beleuchtung verzichtet wird, ist auch eine Verwendung im Schlafzimmer möglich.
Im Inneren der Modelle von Hekatron kommen kraftvolle Batterien zum Einsatz. Diese weisen eine Spannung von 3 Volt auf und versprechen eine Laufzeit von mehr als 10 Jahren. Sobald aber ein kritischer Ladestand erreicht wird, ertönt ein Alarm. Nun kann der Akku einfach ausgetauscht werden.

Sollte es bei diesem Funkrauchmelder einmal zu einem Fehlalarm kommen, so kann dieser schnell beendet werden. Hierfür genügt ein Druck auf das Gehäuse mittels eines Besenstiels, schon verstummt der Rauchmelder. Dies ist möglich, da unter dem Gehäuse ein leichtgängiger Druckschalter angebracht ist.

Hier klicken und Amazon Sparangebot sichern!

Navigation: Rauchmelder kaufen – Testsieger 2016

Schützen auch Sie IHR Leben

und IHR Eigentum!

Schlimmeres konnte durch den Testsieger erst kürzlich am 13.03.2016 bei einem zufriedenen Amazon Kunden durch den Alarm verhindert werden!

Testsieger 2016

Rauchmelder Ei650